Freitag, 6. Juli 2018

Nun ist schon wieder so viel Zeit vergangen.....

.......seit ich meinen letzten Bericht geschrieben hab.
In der Zwischenzeit waren wir schon wieder dreimal in Urlaub in Tunesien.
Bei unserem letzten Aufenthalt im Les Orangers in Hammamet hat der Herbert Atembeschwerden bekommen und hat 6 Tage im Krankenhaus bleiben müssen.
Zum Glück geht es ihm jetzt wieder besser und wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt im September in Port el Kantaoui.
Da werden uns zwar wieder die kleinen Quallenbiester das Leben schwer machen.
Inzwischen haben sie aber schon einiges an Schrecken für mich verloren. Ich kann die Viecher fangen und vernichten.
Danach werde ich wieder berichten.

Samstag, 1. April 2017

Sie ruhe in Frieden

Am Dienstag, den 28. März 2017 ist meine Schwester verstorben und über die Regenbogenbrücke in den großen Katzenhimmel gegangen.
Sie war die letzten Wochen nur noch im Krankenhaus und hat fast nichts mehr von der Außenwelt mitbekommen.
Nicht die langsam grün werdenden Bäume oder die überall sprießenden Blumen wie Primeln, Veilchen und Leberblümchen.
Sie wird die Mandelblüte in ihrem griechischen Garten nie mehr sehen aber sich auch nie mehr mit ihrem Vermieter zanken müssen.
Die letzten Tage waren eine reine Qual für sie aber sie wollte noch nicht gehen und hat sich bis zuletzt dagegen gewehrt.
Letztendlich hat sie aber den Kampf verloren und das war gut für sie weil sie wirklich ständig unter Schmerzen gelitten hat.
Jetzt ist sie mit allen ihr vorangegangen Katzen und auch mit ihrer heißgeliebten Kudlmudl vereint.
Irgendwann werden wir uns wiedersehen - machs gut einstweilen :-(

Donnerstag, 2. März 2017

Na seawas........

.........jetzt war ich schon lang nimmer hier.
Inzwischen hat sich soviel getan, dass mir im Moment gar nix einfällt.

Dienstag, 14. Juli 2015

Beinah wär ich nervös geworden

In Tunsiland geht alles drunter und drüber.
ITS-BIlla hat unseren Flug auf den 5. September verschoben weil Nouvelair die Dienstagsflüge ab Wien gestrichen hat.
Auf der Seite von Flughafen find ich aber am Samstag gar keine Flüge mit Nouvelair.
Nur was mit Niki am Abend. Einmal als Zwischenstopp auf dem Weg nach Djerba und einmal direkt nach Enfidha.
Gestern hab ich angerufen und bin wieder zuversichtlicher.
Was sich zur Zeit im Flugverkehr zwischen Europa und Tunesien abspielt ist die reinste Lotterie.
Schau ma amal, wie sich das weiter entwickelt. Vielleicht ist bis September ein bißl Ruhe eingekehrt.

Donnerstag, 2. Juli 2015

Wir sind wieder da

Wir haben zwei sonnige aber windige Wochen in Hammamet verbracht.
Am letzten Tag unseres Aufenthaltes hat es in Port el Kantaoui einen Terroranschlag mit vielen Toten gegeben.
Im "RIU Imperial Marhaba" dem Nebenhotel vom Palm Marina, wo wir voriges Jahr im Juni waren.
Vom Meer aus ist ein Irrer auf den Strand und hat auf die Badenden geschossen.
Beklemmendes Gefühl sowas.
Viele Urlauber stornieren jetzt oder buchen um auf andere Destinationen.
Sofern sich nix gravierendes ergibt, fliegen wir im September wie geplant nach PEK.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Nun ist schon wieder...
.......seit ich meinen letzten Bericht geschrieben...
waldiana - 6. Jul, 15:20
Sie ruhe in Frieden
Am Dienstag, den 28. März 2017 ist meine Schwester...
waldiana - 1. Apr, 11:00
twoday stirbt langsam...
twoday stirbt langsam aus. Leider. Aber ein paar Unbeugsame...
boomerang - 2. Mrz, 11:56
Na seawas........
.........jetzt war ich schon lang nimmer hier. Inzwischen...
waldiana - 2. Mrz, 11:32
Beinah wär ich nervös...
In Tunsiland geht alles drunter und drüber. ITS-BIlla...
waldiana - 14. Jul, 10:41

Status

Online seit 4889 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jul, 15:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren